Restaurants, Cafes, BiergärtenBadeplätze am AmmerseeSchifffahrt am AmmerseeFahrrad-TourWassersport

Karte vom AmmerseeEching am Ammersee-NorduferGreifenberg, Beuren, ...Inning am Ammersee, Bachern am WoerthseeWoerthsee mit Steinebach, Etterschlag, Walchstadt, ...Schondorf, Oberschondorf, UnterschondorfUtting, Holzhausen am Ammersee und AchselschwangBreitbrunn bei Herrsching am AmmerseePilsensee mit Hechendorf und SeefeldDiessen am Ammersee mit RiederauHerrsching mit Breitbrunn und WiddersbergAndechs, Erling, Frieding, Machtlfing und RothenfeldAmmersee-Infos mit Hotels, Ferienwohnungen, Apartments, ...Raisting, Ertlmuehle, Rothbad, Soelb, StillernPaehl und Fischen, PfaffenwinkelFerienwohnung Antonie Marx in Herrsching am AmmerseeGasthof / Pension Pilsenhof am PilsenseeSportbootschule in Schondorf am AmmerseeFerienwohnung in Finning in Ammerse-NäheHotel Piushof in Herrsching am AmmerseeFerienwohnungen / Apartments Ammersee in HerrschingFerienwohnung Sambia, Frau Näther in Herrsching am AmmerseeFerienwohnung Turmhaus im Gartenparadies in Diessen am AmmerseeFerienwohnung Nizza in Herrsching am AmmerseeFerienwohnungen Siegler in Herrsching am AmmerseeFerienwohnungen Ignazhof in Herrsching am AmmerseeFerienwohnung Ammersee-Traum-Luna 1 in Herrsching am AmmerseeStrand-Hotel in Dießen am AmmerseeFerienwohnung Ammersee-Traum-Luna 2 in Herrsching am Ammersee

Wetter: Sonnig
Morgen
Wetter: Sonnig
Tag: 16°C
Nacht: 10°C
Wetter: Heiter
Übermorgen
Wetter: Heiter
Tag: 22°C
Nacht: 13°C
Wetter: Regen
05.07.2016
Wetter: Regen
Tag: 21°C
Nacht: 17°C
Weitere Wetter-Aussichten, Wassertemperatur, ...


Wassersport am Ammersee

Die naturgemäß günstigen Windverhältnisse, die der Ammersee, aber auch der Starnberger See, der Pilsensee und der Wörthsee der Lage am Rande der Alpen verdanken, machen sie zu einem idealen Segelrevier. Rund um den See sind einige Segel- und Yachtclubs, Bootswerften und Segelhäfen zu finden. Außerdem bieten viele Segel- und Surfschulen ihre Kurse an, desweiteren kann man natürlich auch Tretboote, Segelboote, Elektroboote, Ruderboote und Motorboote fürt eine eigene Tour mieten. Eine Auswahl an Partnern finden Sie ganz unten auf dieser Seite.

Wassertemperaturen:
Durchschnitt an der Oberfläche: Mai: 13 Grad, Juli: 20 Grad, Oktober: 16 Grad. Sichtweite unter Wasser bis 10 m.

Windsurfen:
Weil der Ammersee von Westen her kaum Hügel oder Berge hat, bietet er bei der vorherrschenden Windrichtung meist mehr Luftbewegung als die umliegenden Seen. Das Ufer ist über weite Teile direkt zu erreichen. Im Gegensatz zum Starnberger See gehört nämlich ein Großteil des Ufers den Gemeinden. Wenn es richtig bläst (vor allem im Frühjahr oder Herbst) baut sich an der breitesten Stelle des Sees in der Bucht von Herrsching eine beachtliche Welle auf. Der vorherrschende Wind kommt aus westlicher Richtung mit 1-4 Beaufort, bei anhaltender Hochdrucklage auch aus Ost mit 3 Beaufort (vor allem im Herbst). Generell gibt es an der Ammersee-Westseite etwas weniger Wind. Einstiege / Gebiete gibt es eigentlich an allen Stränden, z.B. am Campingplatz in Utting, nicht aber im äußersten Süden (Naturschutzgebiet) und zwischen Schondorf und Stegen (Fischlaichplatz).

Segeln am Ammersee

Ausbildungsangebote der zahlreichen Bootsschulen:

Vom einfachen Segelgrundschein für Einsteiger bis hin zu den amtlichen Sportbootführerscheinen See+Binnen, Sportküstenschifferschein und Funkzeugnissen ist alles geboten. Nutzen Sie die Zeit, an einem der oberbayerischen Seen, Ihren Urlaub mit dem Erwerb des amtlichen Sportbootführerscheins zu verbinden. Die diversen Schulen bieten Wochen oder Wochenendkurse, Intensivkurse sowie spezielle Angebote für Kinder und Jugendliche an. Eine fundierte Ausbildung in Theorie und Praxis mitten im schönsten bayerischen Voralpenland. Die Sportbootschule Schondorf am Ammersee hat freundlicherweise einen Überblick für uns ausgearbeitet:

Bei der Vielfalt der Bootsführerscheine stellt sich oftmals die Frage, welchen Schein man braucht um ein Segel- oder Motorboot oder einen Jetski führen zu dürfen:

Nichtamtliche Segelscheine:
Dies sind freiwillige Scheine, die keine rechtliche Bedeutung haben und nirgends vorgeschrieben sind. Nichtamtliche Scheine eignen sich gut für Einsteiger oder Anfänger. Während der Ausbildung steht die Praxis und die Begeisterung für das Segeln im Vordergrund. Nichtamtliche Scheine sind z.B. der Segelgrundschein oder der DSV-Jüngstensegelschein. Auf dem Ammersee oder Starnberger See können Sie zwar auch ohne amtlichen Führerschein ein Boot leihen, aber es könnte ein Anreiz sein, hier mit der Ausbildung zu den amtlichen Bootsführerscheinen zu beginnen. Die Schulen am See haben dazu einiges zu bieten.

Amtliche Sportbootführerscheine:
In Deutschland gibt es zwei amtlich vorgeschriebene - international gültige - Sportbootführerscheine: Den Sportbootführerschein Binnen (unter Motor / unter Segel) für internationale Flüsse und Seen sowie den Sportbootführerschein See für internationale Küstengewässer/Meer).

Amtlicher Sportbootführerschein Binnen (unter Segel):
Normalerweise ist zum Segeln kein Führerschein notwendig, sofern das Segelboot nicht mit einem Motor über 5 PS ausgestattet ist. Es gibt einige Ausnahmen, wie z.B. Berliner Gewässer, wo der SBF Binnen (Segeln) bereits für Surfer ab 3 qm vorgeschrieben ist.

Amtlicher Sportbootführerschein Binnen (unter Motor):
Sobald Ihr Segelboot mit mehr als 5 PS / 3,68 kW motorisiert ist, bzw. Sie ein Motorboot (auch Jetski) mit Antriebsleistung von mehr als 5 PS führen, ist auf internationalen Binnengewässern der amtl. Sportbootführerschein-Binnen (Motor) zwingend vorgeschrieben.

Amtlicher Sportbootführerschein See:
Dieser Schein berechtigt Sie zum Führen eines Segel- oder Motorbootes (auch Jetski) mit mehr als 3,68 kW / 5 PS Motorleistung in Küstengewässern des In-und Auslands (z.B. Ostsee, Mittelmeer). Außerdem ist er Voraussetzung zum Erwerb weiterführender Führerscheine, z. B. Sportküstenschifferschein. Die praktische Ausbildung ist eine reine Motorbootausbildung.

Surf-, Motorboot und Segelschulen, Bootsverleiher, ...

Sportbootschule Schondorf am Ammersee
Surfschule Müller
Eching am Ammersee | Karte
Windsurf-Kurse, Verleih von Surfboards mit Segel und Surfanzug, Schnupperstunden, ...

Weitere Freizeit-Tipps